Lemon Drop Martini

Ein Lemon Drop ist ein Cocktail auf Wodka-Basis, der einen zitronigen, süß-sauren Geschmack hat und mit Zitronensaft, Triple Sec und einfachem Sirup zubereitet wird.

Zutaten

45 ml

Wodka

15 ml

Cointreau

3 cl

Zitronensaft

2 cl

Simple Sirup

Zubereitung

Zuckerrand am oberen Rand Ihres Glases

Schritt 1

Gebe alle Zutaten in dein Cocktailshaker

Schritt 2

Schütteln & in ein gekühltes Cocktailglas abseihen

Schritt 3

Mit einem Zitronenrad garnieren

Schritt 4

Details

Er wird als eine Variante des Wodka Martini oder als "eine Variante" des Wodka Martini beschrieben. Er wird typischerweise pur zubereitet und serviert - mit Eis gekühlt und abgeseiht. Das Getränk wurde irgendwann in den 1970er Jahren von Norman Jay Hobday erfunden, dem Gründer und Besitzer von Henry Africa's Bar in San Francisco, Kalifornien. Es gibt einige Variationen des Getränks, wie z. B. Blueberry und Raspberry Lemon Drops. Er wird in einigen Bars und Restaurants in den Vereinigten Staaten und in solchen Einrichtungen in anderen Regionen der Welt serviert.

Zeit

4 min